Unser Tierchen


Robbie ist unser kleiner Roborowski-Zwerhamster-Mann. Seit Mitte diesen Jahres wohnt er nun in unserer Diele in seiner Strand-Residenz. Da sich sein natürlicher Lebensraum über die nördlichen Sand- und Halbwüsten Chinas, der Mongolei und Russlands erstreckt, lebt unser Robbie auf 25 kg Chinchilla Badesand. Alle 2 Wochen wird der Strand mit einem feinmaschigen Sieb gesäubert und teilweise mit frischem Nachschub ersetzt. Das Schiff ist Robbies Strandhotel. Schön gemütlich mit zerhexelten Taschentüchern voll gestopft :0) In der Lifeguardstation bunkert er sein Futter - sehr passend :0) Wie seine Behausung vor dem Umbau ausgesehen hat, könnt hier gucken.

robbie

Da die Putzkollone vor ca. einer halben Stunde erst (19:30 Uhr am 27. Okt 08) die Residenz "Strandblick" auf Vordermann gebracht hat, sieht der Sand noch recht jungfräulich aus. Morgen früh schon wird er alles umgebuddelt und den schönen glitzernden Chinchillasand mit seinen kleinen Kötteln verschönert haben ;0)


robbie

Während der legendäre Kapitän Robbie in seiner Koje geschlafen hat, scheint die MS Schiffbruch auf einer Sandbank aufgelaufen zu sein. Nach einer kurzen Erkundungstour der Insel beschließt er jedoch aufgrund des reichhaltigen Nahrungsangebotes und der friedlichen Ruhe für immer hier zu bleiben :0)

robbie

Robbies Lieblingsbeschäftigung ist das Trainieren für den Iron-Man. Ich denke, dass er bei seinem Hard-Core-Trainingsprogramm ziemlich gute Chancen haben wird. Hier kann man ihn in seinem High-Tec-Fitness-Gerät beobachten :0) Der Überschlag gehört natürlich zum ausgeklügelten Herz-Kreislauf-Programm ;0)



Hier sollte jetzt ein super spannender Film von Robbie zu sehen sein, aber leider kann dein Browser das nicht darstellen :0(

Vor Robbie hatten wir übrigens 4 Degus . Die haben wir dann leider wegen Dannys schlimmer Stroh- und Heuallergie weitervermitteln müssen. Daher haben wir uns anschließend für ein Tierchen entschieden, dass man auch auf Sand halten kann- und da ich nicht so auf Schlangen und Kriechtiere stehe, wurde der Robbie zu unseren neuen Mitbewohner. Hier könnt ihr ein bißchen über unsere Ex-Fellnasen erfahren: klick mich